Marktübersicht: Smartphones in den USA

Freitag, 3. Juni 2011

“Android's lead over iOS may have stopped growing”

berichtete uns heute das Marktforschungsunternehmen Nielsen.

Anscheinend stabilisieren sich die Marktanteile der verschiedenen Smartphone Plattformen allmählich: Android wächst langsamer und RIM hat es geschafft seinen Anteil mit ca. 20% zu halten.

Nicht überraschend sind dagegen die neusten Nachrichten zum Thema ansteigende Smartphonenutzung: 37% aller Mobiltelefone in den USA sind heute Smartphones, der größte Teil von ihnen, wie sollte man es anders erwarten, läuft auf Android.

Dazu liefert Nielsen einige interessante Grafiken:

 

Smartphone Marktanteile in den USA

Monatliche Datennutzung

 

Quelle: CNNMoney

1 Kommentare:

Steffen hat gesagt…

Mal schauen, wie sich die Statistiken in den nächsten Monaten noch entwickeln.

Vielleicht pushen die kommenden neuen BlackBerry-Geräte den Marktanteil von BlackBerry OS wieder ein bisschen, kann ich mir gut vorstellen :)

Kommentar veröffentlichen